Erbbegräbnis Familie Hubert Nikola
Schasny (Nr. 18)

(Foto: Untere Denkmalschutzbehörde Stadt Plauen)


Kurzbeschreibung des Grabmals:

Grabmal von 1904, Granitsockel mit Inschrift

Galvanoplastik: Christus mit Dornenkranz, Kreuz tragend, leicht überlebensgroß, eine Fertigung der
Württembergischen Metallwarenfabrik (WMF)

Werk der bildenden Kunst und des Kunsthandwerkes


Grabmal Familie Hubert Nikola Schasny
(Foto: Untere Denkmalschutzbehörde Stadt Plauen)

 

Personengeschichtliche Bedeutung:

Hubert Nicola Schasny (28.04.1857-30.09.1933)
besaß eine Gelbgießerei Gerberstraße 1.
(Textquelle: Brigitte Kunze)



Todesanzeige im VAT vom 17.02.1904
(Bildquelle: Vogtlandbibliothek)


Todesanzeige im VAT vom 02.10.1933
(Bildquelle: Vogtlandbibliothek)